CHONGQING, China–()–Der Hersteller von stationären Batterien Hithium hat einen Vertrag zur Lieferung von 5 GWh Batteriekapazität an den globalen Anbieter von Energiespeicherplattformen Powin, LLC unterzeichnet. Die Vertragsdauer beträgt drei Jahre, wobei die beiden Unternehmen Anfang 2023 ihre erste Vereinbarung über die Lieferung von mindestens 1,5 GWh unterzeichnet haben. Hithium wird Powin die vereinbarte Energiespeicherkapazität in Form seiner 300-Ah-Lithiumferrophosphat-Zellen (LFP) zur Verfügung stellen.

Die 300-Ah-Zellen von Hithium sind auf Zellebene das langlebigste Produkt des Herstellers und verfügen über eine einzigartige Technologie zur aktiven, anhaltenden Freisetzung von Lithium-Ionen, die die Lebensdauer der Zellen auf über 12.000 Zyklen verlängert. Die Zellen arbeiten außerdem stabil mit einem Alterungseffekt von maximal 2 % über die ersten tausend Zyklen, während die branchentypische Degradationsrate bei etwa 6 % liegt. Diese Zellen erbringen unter anderem aufgrund der hochmodernen, automatisierten Produktionslinien des Unternehmens eine besonders zuverlässige Leistung.

„Wir sind stolz darauf, das Vertrauen von Powin gewonnen zu haben und diesen Meilenstein innerhalb unseres ersten Jahres auf dem Weltmarkt erreicht zu haben“, kommentierte Monee Pang, Vice President von Hithium. „Und mit der 300-Ah-Zelle werden in den kommenden Projekten einzigartige Innovationen präsentiert, die wir in der Zellchemie erreicht haben, um die Lebensdauer und Leistungseffizienz der Akkus zu erhöhen.“

Mit Sitz in Oregon und Projekten rund um die Welt liefert Powin umfassende schlüsselfertige Energiespeichersysteme. Das Angebot des Unternehmens umfasst fortschrittliche Hardware- und Softwarelösungen, einschließlich eines vollständig integrierten Batterie- und Energiemanagementsystems, das die Leistung optimiert.

Jason Eschenbrenner, Vice President Global Procurement bei Powin, sagte über die neue Vereinbarung: „Es ist großartig, Hithium als Lieferanten an Bord zu haben, der uns bei der schnellen Umsetzung großer Energiespeicherprojekte unterstützt. Besonders wenn es darum geht, die Lebensdauer von Projekten zu verlängern, erweist sich die 300-Ah-Zelle als äußerst zuverlässiges und langlebiges Bauelement.“

Über HiTHIUM

HiTHIUM wurde 2019 gegründet und ist ein führender Hersteller hochwertiger stationärer Energiespeicherprodukte für Großanlagen sowie gewerbliche und industrielle Anwendungen. Mit vier verschiedenen Forschungs- und Entwicklungszentren und mehreren „intelligenten“ Produktionsanlagen umfassen die Innovationen von HiTHIUM bahnbrechende Sicherheitsverbesserungen seiner Lithium-Ionen-Batterien sowie eine Verlängerung der Lebensdauer. Mit der über Jahrzehnte hinweg auf diesem Gebiet gesammelten Erfahrung seiner Gründer und Führungskräfte nutzt HiTHIUM seine Spezialisierung auf BESS, um Partnern und Kunden einzigartige Fortschritte in der Energiespeicherung zu bieten. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Xiamen, China, mit weiteren Standorten in Shenzhen, Chongqing, München, Dubai und Kalifornien. HiTHIUM hat bisher 17.000 MWh Batteriekapazität ausgeliefert.

Über Powin, LLC (Powin)

Bei Powin erweitern wir die Grenzen der Energieversorgung und ändern die Weise, wie wir unseren täglichen Energiebedarf decken, indem wir einen Zugang zu sauberem, belastbarem und erschwinglichem Strom gewährleisten. Als globaler Energieplattformanbieter bieten wir vollständig integrierte Batteriespeicherlösungen, Software und Dienstleistungen an, um die Netzleistung zu optimieren und den Übergang zu saubereren Energiequellen zu ermöglichen. Powin verfügt über mehr als 16.000 MWh an Energiespeichersystemen, die bereits im Einsatz sind oder sich im Bau befinden.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

source